„Bei aller Liebe“ auf der Crime Cologne

Wer mag und Zeit hat, kann hier auf „Cosmo liest“ meine von Ulrich Noller sehr kurzweilig auf der Crime Cologne moderierte Lesung nachhören. Grazie mille an ihn und an WDR Cosmo!

Und wer „Bei aller Liebe“ tatsächlich noch nicht gelesen haben sollte (gibt es das??), dem empfehle ich, das schnellstens nachzuholen, denn sonst wird das nichts, mit dem Glück im neuen Jahr! Silvester ohne Serena Vitale ist wie Kirmes ohne Zuckerwatte … ok, ok, Gorilla-Marketing. Aber spricht etwas dagegen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.