Close

PETRA RESKI

In memoriam Josef Reski

Josef

 

In dieser Nacht ist Josef Reski gestorben – mein “wiedergefundener” Onkel, der letzte Reski meiner Familie, der noch im ehemaligen Ostpreussen lebte.

Josef Reski war der Cousin meines Vaters. Einem Leser meines Buches “Ein Land so weit” war die Namensgleichheit aufgefallen, er hatte die Reski-Familie in den Zeiten des Kriegsrechts Anfang der Achtzigerjahre kennengelernt und schrieb mir einen Brief – und so kamen wir zusammen. Die Geschichte unseres Kennenlernens habe ich in einer Reportage festgehalten. Ich war glücklich darüber, Josef und seine Frau gefunden zu haben und mit ihnen auf einen Schlag ganz viele Verwandte dazu, all seine Kinder, fünf Söhne und eine Tochter, die bis auf einen Sohn alle in Deutschland leben. Ich habe mit ihnen Josefs und Monikas Goldhochzeit gefeiert, wir haben getanzt und gesungen und gelacht, und es war so wie in meiner Kindheit, wo alle Ostpreußisch sprachen, mich Pejitrra nannten, wo man kein Ü und kein Ö aussprechen konnte und nicht Nein sagte, sondern Neji. Dank Josef habe ich ein Stück meiner Familie wiedergefunden. Und so bin ich fast jeden Sommer wiedergekommen, ein Ritual, zu dem auch Monikas Hühnersuppe und ihre Buttercremetorte gehörte – genau wie ihr Kaffee, der so stark ist, dass man nach einer Tasse zwei Nächte lang nicht schlafen kann. Nach dem Essen haben wir immer in Josefs Garten unter den Apfelbäumen gesessen, zuletzt in diesem Sommer.

Und wenn ich am Telefon mit ihm sprach, dann fragte Josef mich immer: Nu, wann kommst wieder, Pejitrra?

Das wird mir fehlen.

 

 



© Copyright 2020 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • PETRA   RESKI    Auf der Suche nach der verlorenen Zeit
    24. Juli 2015

    […] dorthin. Auch wenn ich niemand mehr aus meiner Familie dort besuchen kann. Die beiden letzten Reskis werden vom Himmel auf mich […]

  • PETRA   RESKI    In memoriam Monika Reski
    13. Dezember 2014

    […] Reski meiner Familie, die noch im ehemaligen Ostpreußen lebte. Sie starb ein Jahr nach Ihrem Mann Josef, dem Cousin meines […]

Your name
Your email address
Website URL
Comment