Close

PETRA RESKI

Die Sturmtruppen

Ich habe mir heute zum ersten Mal im Leben die Gazzetta dello Sport gekauft, wegen der Überschrift: “Asfaltaten!”. Das ist ein Ausdruck aus dem Fantasie-Deutsch, das die italienischen  Comicfiguren “Die Sturmtruppen” sprechen. Es besteht im Wesentlichen daraus, an italienische Wörter ein -en anzuhängen, um sie deutsch klingen zu lassen. So wird aus stradastraden“. Und so wurde die argentinische Mannschaft von den Deutschen plattgemacht, asphaltiert, also: “asfaltaten“.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • avatar image
    Michael
    17. Juli 2010

    …Alessandro hat angefangen…

  • avatar image
    reski
    16. Juli 2010

    Grazie Simona!

  • avatar image
    Michael
    14. Juli 2010

    ….ist ja auch kein Wunder, bei der Multikulti – Truppe hat ja fast jedes Land einen zum liebhaben dabei……

  • avatar image
    Alessandro Ogheri
    14. Juli 2010

    aber ihr seid doch …. die Champions der Herzen: ihr seid weltweit soooooo geliebt von allen!!

  • avatar image
    Simona
    14. Juli 2010

    Obwohl ich Deutsche und Fußballerin bin, kann ich nur den Kopf schütteln über diese kindische Bockigkeit. Statt über die feine Ironie des spanischen Asphalts zu schmunzeln (bei aller Trauer um die verlorene Chance), werden 4 Jahre alte Bild-Schlagzeilen hervorgekramt. Dass in meiner Heimatstadt aber zwei Italiener wegen eines simplen Streites, bei dem sie auch noch im Recht waren, regelrecht hingerichtet wurden, wird als wahres Drama nicht erkannt.
    Und all das auch noch im Blog einer Frau, die mit Fußball scheinbar nicht viel am Hut hat. Lasst es gut sein, Jungs!

  • avatar image
    Michael
    14. Juli 2010

    …die Italiener sind ja auch mit Absicht im Juni schon ausgeschieden – im Juli und August sind ja Ferien…..

  • avatar image
    Falk
    14. Juli 2010

    …lieber dritter als Petze …..
    …..oder Heulsuse…..

    …und von asphaltiert von den Spaniern kann ja bei so einem knappen Sieg keine Rede sein…

  • avatar image
    Michael
    12. Juli 2010

    …lieber dritter als Petze…

  • avatar image
    Alessandro Ogheri
    12. Juli 2010

    Ja, wenn man ständig Lieder hört wie “Nur Italien nicht”, wenn 2 Italiener in Hannover erschossen werden, dann kann es gut sein, dass es um Schadenfreude sich handelt…

  • avatar image
    Michael
    8. Juli 2010

    wenn man schon mit 2 Punkten in der Vorrunde herausfliegt nennt man das wohl Schadenfreude….

  • avatar image
    Alessandro Ogheri
    8. Juli 2010

    ma dopo gli spagnolen hanno asfaltaten i tedeschen!!

    Aber danach, haben doch die Spanier die Deutsche asphaltiert!!

Your name
Your email address
Website URL
Comment