Close

PETRA RESKI

Filmfest I.

Weltraumschrott. Und wie man ihm zu entgehen versucht. Davon handelt Gravity  im Wesentlichen – der Eröffnungsfilm der Mostra del Cinema. Wie jedes Jahr ging das Filmfest so überraschend wie ein Schneeschauer im August über Venedig nieder: Während überall noch gesägt und gehämmert wurde, Papplöwen aufgestellt und rote Teppiche ausgerollt wurden, sahen wir (mit schweren 3D-Brillen auf der Nase), wie George Clooney (Haare sind dünn geworden, oder lag es an dem Astronautenhelm?) und Sandra Bullock im Weltraum zu überleben versuchten. Sehr laut, sehr rumpelig, sehr viel obenuntenoben. Sehr viel Weltraum, für meinen Geschmack sogar zu viel Weltraum, sehr reduzierte Kommunikation: “Satellit auf 12” und “Houston, hören Sie mich”.

Danach hatten wir Probleme mit der Schwerkraft, mir war schwindelig, bis ich eine riesige Anzeigentafel von Forza Italia sah – mit einer kleinen, stark geschminkten Mumie und der Aufschrift “Immer noch für Italien auf dem Platz”. Da wusste ich, dass ich wieder auf der Erde angekommen war.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

Your name
Your email address
Website URL
Comment