Close

PETRA RESKI

Ciao Venezia, ciao Venezia, ciao Venezia, ciao ciao ciao.

Unknown

 

Am Samstag schließt der letzte Gemüseladen hier in San Marco. Ich habe jetzt schon mal versucht, Alternativen für Obst und Gemüse zu finden: Chinesische Taschen stellten sich als Nachtisch als etwas zu zäh heraus, Schellenhüte und Wackelgondeln sind ebenfalls unverdaulich, Ketten aus falschem Muranoglas lassen sich schlecht kauen (echtes Muranoglas soll leichter und bekömmlicher sein, wird aber nicht mehr hergestellt), aber wer will schon Obst und Gemüse, wenn aus jeder Mauerritze Pizza zum Mitnehmen quillt, und man vor lauter Eisdielen und 1-Euro-Läden nicht mehr sieht, wo die Schneekugel aufhört, in der wir eingeschlossen sind.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • PETRA   RESKI    Venezianische Sensationen
    28. November 2013

    […] Kreuzfahrten machen Winterpause, man muss nicht an Hauswände gepresst durch Venedig laufen, mein Gemüsehändler hat sich nicht in einen chinesischen Taschenhändler verwandelt, sondern in einen echten […]

Your name
Your email address
Website URL
Comment