Close

PETRA RESKI

Alle nach Hause

Es ist zu und zu schön: Berlusconis PDL  hat sich bei den letzten Kommunalwahlen praktisch verflüssigt, um einen Ausdruck von Beppe Grillo zu benutzen. “Alle nach Hause” titelte Il Fatto. Bemerkenswert ist auch, wie die Zeitungen, die bis gestern den Namen Grillo nicht mal aussprachen, jetzt versuchen, sich den Erfolg von Beppe Grillos Bürgerbewegung “5Stelle” zu erklären. Der Corriere della Sera etwa kommt nach langem Nachdenken zu dem Schluss, dass es sich bei den Wählern des “Movimento 5Stelle” um “Grüne und Technikfans” handeln müsse.Wahrscheinlich belegt Berlusconi jetzt einen Computerkurs für Senioren, und Bersani kauft sich eine Vogelstimmen-App. Und  Staatspräsident Napolitano, der keine Gelegenheit auslässt, um gegen die vermeintliche “Antipolitik” zu wettern, die Grillo vertrete, will in dem Wahlsieg von Grillos Bürgerbewegung keinen Boom sehen. Er hat ja auch jeden Grund dazu: Warum sollte sich jemand, der 1953 in das italienische Parlament einzog und es seitdem nicht mehr verlassen hat, den Ast absägen, auf dem er selbst sitzt?

Und in Palermo, wo Leoluca Orlando gestern noch als Sieger mit 47 Prozent der Wahlstimmen den Linksdemokraten eine Ohrfeige verpasst hat, will man jetzt noch auf die Schnelle versuchen, die Dinge zurechtzurücken: Ein neues Wahlgesetz, das keiner versteht, macht notwendig, dass die Stimmen neu ausgezählt werden. Aber an der Stichwahl zwischen Leoluca Orlando, der zur Partei Italia dei Valori gehört, und dem Kandidaten der Linksdemokraten Ferrandelli wird das dennoch nichts ändern.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • avatar image
    Alessandro Ogheri
    14. Mai 2012

    der Titel von “Der Spiegel” darueber:

    “Ein Clown triumphiert in der Schlacht um Italiens Rathäuser”…

    also, ein Clown ist Beppe Grillo laut der Spiegel, der sich immer sehr respektvoll zeigt, fuer alles, was Italiener betrifft

  • avatar image
    Alessandro Ogheri
    9. Mai 2012

    Hoffen wir..
    ein bisschen Hoffnunf braucht Italien wirklich.
    Ich hoffe nur, dass in 2013 nicht wieder die gleiche Gesichte sich presentieren (Alfano oder die Santanche’ statt Berlusconi, fuer PDL, aber das wuerde nichts aendern!) und die Italiener wieder diese Leuten noch mal waehlen…

Your name
Your email address
Website URL
Comment