Close

PETRA RESKI

Mafia in Deutschland

Backview. Grazie.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • avatar image
    Klaus Overbeck
    25. April 2010

    Sehr geehrte Frau Reski,
    ich habe den Bericht der WN in Münster über Ihren Vortrag in der Villa ten Hompel gelesen. Da ich seit 22 Jahren Gastwirt in Münster bin, kann ich Ihre Kenntnisse und Befürchtungen nur bestätigen, bzw. im Laufe der letzten 5 Jahre ist noch einmal eine “Verschärfung” eingetreten. Meine Befürchtung ist allerdings, dass die Vermischung Deutscher finanzieller Interessen einschließlich kommunalpolitischer Interessen mit der jeweiligen Mafia – Art nicht mehr rückführbar ist. Es geht sogar soweit, dass ein massgeblicher Brauereivertreter offen zu mir sagt: Natürlich machen wir Geschäfte mit der Mafia; die Namen sind doch alle bekannnt, aber wer hat denn noch Geld, um in der Gastronomie zu investieren?
    Trotz allem hoffe ich, dass Sie Ihren Weg weitergehen. Es ist für alle, auch wenn sie noch nicht direkt betroffen sind, wichtig!
    Hochachtungsvoll
    Overbeck

Your name
Your email address
Website URL
Comment