Close

PETRA RESKI

Film und Wirklichkeit (Film e realtà)

Gestern wurde einer der Schauspieler des Films Gomorrah verhaftet: Zi’ Bernardino, Bernardino Terracino, spielte die Rolle des Erpressers in der Episode, die von Marco und Ciro handelt – den beiden dünnen Jungs, die am Ende von der Camorra beseitigt werden wie zwei Straßenhunde.

Zi’ Bernardino, Onkel Bernhard, wurde zusammen mit einer Reihe von Camorristi festgenommen, die von der Polizei verdächtigt werden, dem Clan der Casalesi nahezustehen – und an der vor kurzem erfolgten Ermordung von sechs Afrikanern in Castelvolturno beteiligt zu sein.

Die Wirklichkeit ist eben immer noch größer als jeder Film.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • PETRA   RESKI    Schade
    12. Mai 2012

    […] Matteo Garrone, der Camorra die Kleinigkeit  von 10 000 Euro gezahlt habe, um seinen Film drehen zu […]

Your name
Your email address
Website URL
Comment