Close

PETRA RESKI

Mozzarella II

Hinzuzufügen ist, dass ich als Bewohnerin der dioxinverseuchten venezianischen Lagune es ohnehin nicht nötig habe, eine mozzarella zu essen, um an ein meine tägliche Ration Gift zu kommen. Venezianische Fischesser und Petrochemiearbeiter haben eine doppelt so hohe Dioxinbelastung im Blut wie Arbeiter einer Müllverbrennungsanlage. Das wurde bereits 1999 in einer Untersuchung festgestellt – ein Jahr, nachdem der Prozess gegen die Manager der Petrochemieanlage von Marghera begann, der sie der Verseuchung der Lagune durch Giftmüll bezichtigte.

Und heute stellten Forscher in Venedig fest, dass die Lage unverändert ist: Ein Venezianer, der sich drei mal in der Woche von Fisch ernährt, schadet seiner Gesundheit genau wie ein Arbeiter, der sein Leben in einer Chemieanlage verbringt.

Dazu sagt Bürgermeister Cacciari übrigens nichts.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

Your name
Your email address
Website URL
Comment