Close

PETRA RESKI

Fundamentale Wörter der italienischen Sprache. Lektion Nr. 1

“Mah”

“Ma” heißt eigentlich »aber«. Wenn es mit einem (für menschliche Ohren nicht hörbaren) H am Ende ausgesprochen wird, hat es je nach Situation, Wetterlage, Jahreszeit oder Betonung jedoch noch viel mehr Bedeutungen. “Mah” kann heißen: Hier sind wohl alle verrückt geworden. Oder: Wenn ihr meint. Oder: Macht, was ihr wollt. Und wenn das “M” besonders langgezogen wird, bedeutet “Mmmah”: Je länger man über das Leben nachdenkt, desto mehr gelangt man zu der Überzeugung, dass alles vergeblich ist.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • PETRA   RESKI    Fundamentale Wörter der italienischen Sprache. Lektion Nr. 2
    22. Januar 2015

    […] oder auch boh (ähnlich wie in dem in Lektion 1 besprochenem mah mit einem für das menschliche Ohr nicht hörbaren H am Ende) bedeutet: Keine […]

Your name
Your email address
Website URL
Comment