Close

PETRA RESKI

Vom Papst lernen, heißt siegen lernen

Ja, wir sind nicht mehr Papst – aber so zurückzutreten, mit dem Bekenntnis der eigenen Schwäche, das hat etwas Grandioses. Denn hier ist noch nie jemand zurückgetreten, selbst wenn sie vorbestraft sind und nach einem Schlaganfall nur noch nuscheln können, schleppen sie sich noch ins Parlament, geführt von einer Gouvernante.

Und allein dafür, dass mir heute, als ich die Zeitungen aufschlug, keine neuen Zoten von B. entgegenquollen, keine neue proposta shock  (Sündenerlass für alle Bausünden, Rückzahlung der Eigenheimsteuer in bar, vier Millionen Arbeitsplätze;  kostenlose Gebisse und Haustiere für alle hatten wir schon), also im Wesentlichen keine weiteren Lügen verbreitet wurden – bis auf die, dass alle plötzlich den Papst für seinen mutigen Schritt, seine noble Geste, die Ethik der Verantwortung lobten – dafür bin ich dem Papst dankbar.

Wir sind nicht mehr Papst. Aber wie.

 



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).