Close

PETRA RESKI

Gott sei Dank

hat sich der Berlusconismus in Deutschland noch nicht ganz durchgesetzt.



© Copyright 2021 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Website, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei Petra Reski. Bitte fragen Sie mich,  falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).

Leave a comment

  • avatar image
    Werner Roskosch
    6. März 2011

    Legendenbildung
    Ein Gespenst namens Guttenberg
    http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,749232,00.html

    Ich hoffe, er wird bald vergessen sein. Ich fürchte aber, dass aus CSU-Kreisen bald die Heiligsprechung beantragt wird.

  • avatar image
    Andrea
    3. März 2011

    Helmut Schmidt hat einmal im Gespräch mit Herrn di Lorenzo in der ZEIT gesagt, er empfehle allen, die in die Politik gehen wollen, sich zunächst einmal ein solides alternatives berufliches Standbein zu schaffen, um sich nicht irgendwann aus existenzieller Not an einen Amtssessel klammern zu müssen oder auf die Wiederwahl angewiesen zu sein.
    Wenn man diesen Gedanken konsequent zu Ende denkt, müsste doch B. ganz ein Mann nach Schmidts Geschmack sein – er kann ausserhalb der Politik (und nebenbei auch noch ausserhalb der Legalität) nicht nur bestens für seinen eigenen Unterhalt sorgen, sondern noch dazu auch für den ungezählter Damen und sonstiger Günstlinge. Wieso klebt er dann doch so zäh am Sessel? Herrn Schmidts Logik ist auf die postdemokratische Gesellschaft leider nicht mehr anwendbar.

Your name
Your email address
Website URL
Comment