Close

PETRA RESKI

Davor und danach (prima e dopo)

Beppe Grillo im deutschen Morgenmagazin, habe ich erst jetzt entdeckt, ist aber nach wie vor aktuell. Und interessant. Schön zu sehen ist, wie Grillo den Übersetzer ins Schwitzen gebracht hat.

Von der Liste der 100 vorbestraften Parlamentariern, die Grillo veröffentlichte, sind übrigens 70 ins Parlament gewählt worden, darunter Salvatore Cuffaro, der wegen Unterstützung der Mafia zu fünf Jahren Haft erstinstanzlich verurteilte ehemalige sizilianische Ministerpräsident. Der sich jetzt als Senator parlamentarischer Immunität erfreut. Er sei glücklich darüber, dass er auf seine Sizilianer immer zählen könne, sagte er nach seiner Wahl. Er wolle die Zeit im Senat jetzt nutzen, um seine juristischen Probleme zu lösen. Sagte er.

Leave a comment

  • PETRA   RESKI    Der Präsident, der Sizilien und die Sizilianer liebt
    23. Januar 2011

    […] habe mich Cuffaro nicht nur in diesem Blog gewidmet (zum Beispiel hier und hier und hier), sondern ihn auch persönlich getroffen, auf seiner Wahlkampfreise durch Sizilien – als […]

Your name
Your email address
Website URL
Comment